Letzte Artikel

20. Februar 2024,

ERASMUS in Frankreich

Auch dieses Jahr hatten wieder einige Schüler:innen aus dem WG und BK die Möglichkeit, an einem der Erasmus-Programme der KSN teilzunehmen. Im Februar ging es dafür 10 Tage nach Frankreich. Während des Aufenthalts in Hazebrouck ging es v.a. um den kulturellen Austausch zwischen den Schüler:innen, sie lernten ihre Schule und Lehrer kennen, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Darüber hinaus wurden auch kulturelle Ausflüge unternommen darunter z.B.  das Musée des Augustins. Neben den kulturellen Aktivitäten wurden auch Städte in der Umgebung besucht...

19. Februar 2024,

Info-Abend an der KSN

In diesem Jahr öffneten wir am 08.02.24 die Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern. Viele engagierte Schüler:innen und Lehrer:innen nahmen die Gäste herzlich in Empfang. Die SMV sorgte für die Verpflegung. Das Interesse war sehr groß und es wurden viele gute Gespräche geführt. Auch die Erasmus AG war vertreten. Sowohl Schüler:innen als auch Lehrer:innen freuten sich darauf, die unterschiedlichen Schultypen vorzustellen und die zahlreichen Gäste durch die Schule und ihre Räumlichkeiten zu führen.

19. Februar 2024,

Berufecasting an der KSN

Am 06.02.2024 waren wir beim Berufecasting dabei und stellten die Ausbildungsberufe vor, die an unserer Schule unterrichtet werden: Automobilkaufmann-/ frau Kaufmann/-frau im Groß und Außenhandelsmanagement Notarfachangestellte/r Rechtsanwaltsfachangestellte/r Justizfachangestellte/r Patentanwaltsfachangestellte/r Steuerfachangestellte/r   Was ist das Berufecasting? Das Berufecasting bietet allen Stuttgarter Schüler:innen der 9. Klasse die Chance, insgesamt rund 75 Ausbildungsberufe an den Stuttgarter Berufsschulen kennenzulernen. In praxisorientierten und abwechslungsreichen Workshops werden Einblicke in die jeweiligen Berufe und das duale Ausbildungssystem gewährt. Die Online-Plattform www.berufecasting-stuttgart.de dient u.a. als Informationsplattform für die...

14. November 2023,

KSN Spendenaktion Nairobits

Die KSN Spendenaktion für Nairobits ist ein wichtiges Zeichen der Solidarität und Unterstützung für junge Menschen, die sich für eine Karriere in der IT-Branche in Kenia entscheiden. Seit dem Schuljahr 2019/20 arbeitet das Berufskolleg Wirtschaftsinformatik mit der IT-Schule Nairobits zusammen und ermöglicht es jedes Jahr einem Studenten oder einer Studentin, ein Stipendium für eine IT-Ausbildung zu erhalten. In diesem Schuljahr haben Schüler/innen des BK Wirtschaftsinformatik erneut ihr Engagement gezeigt, indem sie durch den Verkauf von Kalendern und das Sammeln von...

13. November 2023,

Praktikum bei der ALL FOR ONE Group in Filderstadt

4 Schüler/innen des WGs und BKs haben in den Herbstferien ein Praktikum bei der ALL FOR ONE Group in Filderstadt absolviert. Hier könnt ihr lesen, was sie dort alles erlebt und gelernt haben: An unserem ersten Tag wurden wir freundlich aufgenommen und uns wurde mitgeteilt, wie unsere Praktikumstage verlaufen werden. Zudem wurden wir durch das Unternehmen geführt. Am Nachmittag haben wir einen Einblick in den Beruf eines Programmierers bekommen, dazu durften wir selber an unseren Laptops mit c# programmieren. Am zweiten Tag...

26. Oktober 2023,

Berufsinformationstag am 26.10.2023 – ein voller Erfolg

Am 26.10.2023 fand zum 6. Mal der Berufsinformationstag an der KSN statt. In diesem Jahr stellten 24 Unternehmen ihr Ausbildungsangebot und ihre Studienmöglichkeiten vor. Die Messe fand im Foyer der KSN statt und bot für alle interessierten Schülerinnen und Schüler eine gute Möglichkeit, die verschiedenen Unternehmen kennenzulernen. Dieser Tag soll als Anstoß und Impuls für die berufliche Zukunftsplanung der Schülerinnen und Schüler dienen.   Die Schülerinnen und Schüler hatten hierbei die Möglichkeit, sich mit den Vertretern aus verschiedenen Bereichen auszutauschen, Fragen...

27. Juli 2023, ,

Quintett mit Preis der Gesellschaft für Informatik ausgezeichnet

Erneut wurden an der KSN Preise für herausragende Leistungen in den Fächern Informatik und Wirtschaftsinformatik vergeben. Neben einer Urkunde der Gesellschaft für Informatik erhielten die fünf Schüler aus dem Wirtschaftsgymnasium und dem Berufskolleg Wirtschaftsinformatik einen Buchpreis sowie eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Informatik. Unsere diesjährigen Preisträger sind: Cormaci, Fabiano (Berufskolleg Wirtschaftsinformatik) Padjen, Angelina (Wirtschaftsgymnasium) Stier, Christian (Berufskolleg Wirtschaftsinformatik) Völker, Angelika (Wirtschaftsgymnasium) Zweigle, Nick (Berufskolleg Wirtschaftsinformatik) Wir gratulieren den Preisträgern zu ihren herausragenden Leistungen!

21. Juni 2023,

Große Spende für die Tafel

Die Fachschaft Religion/Ethik und die Klasse 1 BK WI 1 führten eine Spendenaktion für die Schwäbische Tafel Stuttgart e.V. durch unter dem Motto: Solidarität zeigen – mitmachen, aktiv werden, Gutes tun In den vergangenen Wochen waren alle am Schulleben Beteiligte eingeladen, haltbare Lebensmittel und Drogerieartikel als Spende für die Schwäbische Tafel mitzubringen. Was dabei zusammenkommt, wenn viele mitmachen und aktiv werden, konnte sich mehr als sehen lassen und löste große Freude bei  der Schwäbischen Tafel Stuttgart e.V. aus. Viele Ausbildungsbetriebe...

16. Februar 2023,

Infoabend wieder in Präsenz

Wegen der fortwährenden Coronapandemie konnten die Infoabende in den letzten Jahren leider nur online stattfinden. In diesem Jahr durften wir endlich wieder die Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern öffnen und sie persönlich in Empfang nehmen. Das Interesse war sehr groß und es wurden viele gute Gespräche geführt. Sowohl Schüler als auch Lehrer freuten sich darauf die unterschiedlichen Schultypen vorzustellen.    

16. Februar 2023,

Spendenaktion für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Unmittelbar nach dem Erdbeben in der Türkei starteten mehrere Schüler und Schülerinnen und der Schulbäcker eine Spendenaktion. Gesammelt wurden Zelte, Jacken, Schals und weitere Utensilien, die den tiefen Temperaturen trotzen können. Zusätzlich zu diesen Sachspenden wurden Backwaren verkauft und Geldspenden gesammelt. Die SMV unterstützte das Vorhaben durch einen zusätzlichen Verkauf und Spendensammlungen. Die Schüler und Schülerinnen sind engagiert dabei und verkaufen Backwaren.   In nur wenigen Tagen kamen viele Spenden zusammen. Vielen Dank an alle Beteiligten!